Angebote zu "Liebe" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Charm Flagge Türkei Giorgio Martello Bunt
29,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charm der die Liebe zum Land unterstreicht. Vielleicht haben Sie einen schönen Urlaub hier verbracht oder fühlen Sie sich mit diesem Land verbunden? Die Charm Flagge Türkei mit weißer und roter Kaltemailleeinlage. Hochwertig verarbeitetes Schmuckstück in 925 Sterling Silber, gegen Anlaufen durch Rhodium geschützt. Verschluß mit Clipöse, sorgt für ein sekundenschnelles Einklinken. Das Schmuckstück zeichnet sich nicht nur durch sein gelungenes Design, sondern auch durch die Verwendung von qualitativ hochwertiger Edelmetalle, sowie exzellenter Verarbeitung aus und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Hierdurch erreichen wir einen hohen Tragekomfort, lange Haltbarkeit und beste Kundenzufriedenheit.

Anbieter: Versandhaus Klingel
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
GIORGIO MARTELLO MILANO Charm-Einhänger »Flagge...
29,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Charm der die Liebe zum Land unterstreicht. Vielleicht haben Sie einen schönen Urlaub hier verbracht oder fühlen Sie sich mit diesem Land verbunden? Die Charm Flagge Türkei mit weißer und roter Kaltemailleeinlage. Hochwertig verarbeitetes Schmuckstück in 925 Sterling Silber, gegen Anlaufen durch Rhodium geschützt. Verschluß mit Clipöse, sorgt für ein sekundenschnelles Einklinken. Das Schmuckstück zeichnet sich nicht nur durch sein gelungenes Design, sondern auch durch die Verwendung von qualitativ hochwertiger Edelmetalle, sowie exzellenter Verarbeitung aus und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Hierdurch erreichen wir einen hohen Tragekomfort, lange Haltbarkeit und beste Kundenzufriedenheit.

Anbieter: OTTO
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Charm Flagge Türkei Giorgio Martello Bunt
29,00 € *
zzgl. 4,00 € Versand

Charm der die Liebe zum Land unterstreicht. Vielleicht haben Sie einen schönen Urlaub hier verbracht oder fühlen Sie sich mit diesem Land verbunden? Die Charm Flagge Türkei mit weißer und roter Kaltemailleeinlage. Hochwertig verarbeitetes Schmuckstück in 925 Sterling Silber, gegen Anlaufen durch Rhodium geschützt. Verschluß mit Clipöse, sorgt für ein sekundenschnelles Einklinken. Das Schmuckstück zeichnet sich nicht nur durch sein gelungenes Design, sondern auch durch die Verwendung von qualitativ hochwertiger Edelmetalle, sowie exzellenter Verarbeitung aus und unterliegt strengsten Qualitätskontrollen. Hierdurch erreichen wir einen hohen Tragekomfort, lange Haltbarkeit und beste Kundenzufriedenheit.

Anbieter: Diemer
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Buch - Ella trifft Ola und Aische
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ella ist die junge Heldin der Geschichte, die trotz großen Widerstandes sich für zwei diskriminierte Mitschüler einsetzt und dabei viel über sich und ihre Eltern lernt.Ella ist die junge Heldin der Geschichte, die trotz großen Widerstandes sich für zwei diskriminierte Mitschüler einsetzt und dabei viel über sich und ihre Eltern lernt.Die 16jährige Ella leidet selbst unter Vorurteilen, weil sie durch ihren schwarzen Vater nicht zu den weißen Deutschen gehört. Sie hat ihr Internat wegen einer Brandstiftung verlassen müssen und versucht in der Schule ihrer provinziellen Heimatstadt Fuß zu fassen. Das fällt ihr nicht leicht, weil sie als arrogante Schülerin wahrgenommen wird, die sich wegen ihres reichen Stiefvaters alles erlauben kann. Dass sie sich für zwei Außenseiter einsetzt, für Ola, einen Flüchtling aus Nigeria, und für Aische, eine Deutschtürkin, provoziert die rechten Anführer ihrer Klasse. Sie mobben und bedrohen Ella und ihre Freunde, und als Ella und Ola sich verlieben und ihre Liebe nicht verheimlichen, werden sie brutal überfallen.Ella fährt in den Herbstferien mit Ola und Aische nach Berlin, um dem Klima von Bedrohung und Gewalt zuentkommen. Ola hat ein Angebot seines Onkels, in seiner Autowerkstatt zu helfen. Aische flüchtet vor ihrer Familie, weil sie Angst hat, von einem Urlaub in der Türkei nicht zurückzukommen. Dadurch gerät die Fahrt nach Berlin zu einer Flucht, wo Vorurteile und Missgunst nicht geringer werden, wie Ella es sich erhofft hat, sondern sogar noch zunehmen. Auch Berlin ist nicht der erhoffte Ort der Freiheit. Nur durch die Vermittlung ihrer Großmutter, die Ella in Berlin besucht, kann die drohende Unfreiheit für Aische und Ola abgewendet werden. Ihr gelingt die Versöhnung der Familien, so dass Ella und Aische ein neues Verhältnis zu ihren Müttern gewinnen, während sich für Ola eine neue Zukunftsperspektive eröffnet.Steinvorth, KlausStudium der Germanistik und Anglistik in Hamburg, Freiburg, USA 15 Jahre im Ausland als Lektor und Lehrer: USA, Frankreich, Indien, Nigerien, Ägypten. Gymnasiallehrer in Hamburg und Norderstedt, Schleswig-Holstein verheiratet, 3 Kinder, 5 Enkelkinder

Anbieter: myToys
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Urlaub ohne Grenzen - Heiß und nass   Erotische...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Harser will eigentlich nur einen ruhigen Urlaub in der Türkei verbringen. Jedoch muss er an seinem zweiten Tag im Hotel eine schmerzhafte Bekanntschaft mit der reifen Svetlana machen. Diese scheint Gefallen an ihm zu finden und so versucht sie mit Klaus anzubändeln - mit Erfolg. Allem Getratsche zum Trotz genießen nicht nur die beiden, sondern auch Svetlanas Stiefschwiegertochter Veronica die gemeinsamen Stunden. Im Laufe der Zeit wird Klaus dann in einen Strudel von Liebe, Neid, Hass, und Wollust hineingerissen. Aber wie wird er reagieren, wenn Svetlana ihm ihr dunkles Geheimnis beichtet?Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Urlaub ohne Grenzen - Heiß und nass   Erotische...
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Klaus Harser will eigentlich nur einen ruhigen Urlaub in der Türkei verbringen. Jedoch muss er an seinem zweiten Tag im Hotel eine schmerzhafte Bekanntschaft mit der reifen Svetlana machen. Diese scheint Gefallen an ihm zu finden und so versucht sie mit Klaus anzubändeln - mit Erfolg. Allem Getratsche zum Trotz genießen nicht nur die beiden, sondern auch Svetlanas Stiefschwiegertochter Veronica die gemeinsamen Stunden. Im Laufe der Zeit wird Klaus dann in einen Strudel von Liebe, Neid, Hass, und Wollust hineingerissen. Aber wie wird er reagieren, wenn Svetlana ihm ihr dunkles Geheimnis beichtet?Diese Ausgabe ist vollständig, unzensiert und enthält keine gekürzten erotischen Szenen.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Von der Kunst, langsam übers Meer zu reisen. Ei...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einmal München – Antalya, bitte. Von der Kunst, langsam übers Meer zu reisen." beschreibt die Reise mit einem kleinen Boot entlang der Küsten des Mittelmeeres. Mit Geschichten vom und über das Meer. Und über die Menschen, die dort leben. Ein Buch, das in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Moment zu stillen, voll intensiver und leiser Beschreibungen, die geprägt sind von der Liebe zu weiten Horizonten. Ein Buch über Abschied und Neuanfang und über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden. 1.100 Seemeilen. Das ist der Weg, den ein Flugzeug zwischen München und dem südtürkischen Antalya zurücklegt. Der normale Weg. Der übliche Weg in den Urlaub. Drei Stunden 20 Minuten dauert der Flug. Etwa 200 Minuten, und er führt über neun Länder hinweg. 1.100 Seemeilen lang ist auch der kürzeste Seeweg nach Antalya: die Ideallinie vom slowenischen Hafen Izola, dem München nächstgelegenen Meerhafen, nach Antalya. Aber man kann auch anders reisen. Mit einem kleinen Segelboot, entlang der Küsten Italiens, über die Straße von Otranto bis nach Orthonoi und von da aus durch die griechische Inselwelt bis in die Türkei. Statt von Hafen zu Hafen zu eilen: Slow-Traveling. Sich lustvolle fünf Monate Zeit lassen. Fünf Monate. Für vier Länder. Bis nach Antalya. Und Einhand. Auf einer Dehler 31, Baujahr 1987, mit Namen LEVJE. Es ist eine uralte Route, die Thomas Käsbohrer sich für seinen Weg von Venedig in die Türkei ausgesucht hat. Thomas und LEVJE segeln dort, wo Jahrtausende Händler und Hökerer unterwegs waren, Schurken und Schlagtots, Heilige und Kreuzritter, Piraten und Philosophen. Eine Route, auf der auch die Venezianer auf ihren Galeeren 1.100 Jahre regelmäßig von Venedig in die Türkei segelten: nach Byzanz. "Die Abenteuer beginnen, wenn wir unser Zuhause verlassen", sagte Blaise Pascal. "Einmal München – Antalya, bitte." schildert die täglichen Abenteuer eines Mannes und seines kleinen Bootes. Es zeigt, dass man keine Ozeanüberquerung machen muss, um das Meer zu erleben und steckt voller Geschichten, die Lust machen auf die Menschen, die an seinen Küsten leben.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Von der Kunst, langsam übers Meer zu reisen. Ei...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

"Einmal München – Antalya, bitte. Von der Kunst, langsam übers Meer zu reisen." beschreibt die Reise mit einem kleinen Boot entlang der Küsten des Mittelmeeres. Mit Geschichten vom und über das Meer. Und über die Menschen, die dort leben. Ein Buch, das in der Lage ist, die Sehnsucht nach dem Meer für einen Moment zu stillen, voll intensiver und leiser Beschreibungen, die geprägt sind von der Liebe zu weiten Horizonten. Ein Buch über Abschied und Neuanfang und über die Kunst, langsam zu reisen, um zu sich selbst zu finden. 1.100 Seemeilen. Das ist der Weg, den ein Flugzeug zwischen München und dem südtürkischen Antalya zurücklegt. Der normale Weg. Der übliche Weg in den Urlaub. Drei Stunden 20 Minuten dauert der Flug. Etwa 200 Minuten, und er führt über neun Länder hinweg. 1.100 Seemeilen lang ist auch der kürzeste Seeweg nach Antalya: die Ideallinie vom slowenischen Hafen Izola, dem München nächstgelegenen Meerhafen, nach Antalya. Aber man kann auch anders reisen. Mit einem kleinen Segelboot, entlang der Küsten Italiens, über die Straße von Otranto bis nach Orthonoi und von da aus durch die griechische Inselwelt bis in die Türkei. Statt von Hafen zu Hafen zu eilen: Slow-Traveling. Sich lustvolle fünf Monate Zeit lassen. Fünf Monate. Für vier Länder. Bis nach Antalya. Und Einhand. Auf einer Dehler 31, Baujahr 1987, mit Namen LEVJE. Es ist eine uralte Route, die Thomas Käsbohrer sich für seinen Weg von Venedig in die Türkei ausgesucht hat. Thomas und LEVJE segeln dort, wo Jahrtausende Händler und Hökerer unterwegs waren, Schurken und Schlagtots, Heilige und Kreuzritter, Piraten und Philosophen. Eine Route, auf der auch die Venezianer auf ihren Galeeren 1.100 Jahre regelmäßig von Venedig in die Türkei segelten: nach Byzanz. "Die Abenteuer beginnen, wenn wir unser Zuhause verlassen", sagte Blaise Pascal. "Einmal München – Antalya, bitte." schildert die täglichen Abenteuer eines Mannes und seines kleinen Bootes. Es zeigt, dass man keine Ozeanüberquerung machen muss, um das Meer zu erleben und steckt voller Geschichten, die Lust machen auf die Menschen, die an seinen Küsten leben.

Anbieter: buecher
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot
Ein Hauch von Sommerglück
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Jasmins lang ersehnter Traumurlaub in der Türkei endet in einem Desaster. Nach einem heftigen Streit fliegen ihr Freund und sein Zwillingsbruder wutentbrannt ohne sie nach Deutschland zurück.Jasmin ist völlig am Boden zerstört und grenzenlos enttäuscht.Ein attraktiver türkischer Mann nimmt sich der vollkommen verzweifelten Jasmin an. Sie verbringt eine wundervolle und romantische Zeit mit ihm. Sie verlieben sich unsterblich ineinander. Doch ihr Urlaub währt nicht ewig und sie fliegt schweren Herzens nach Deutschland zurück. Er verspricht ihr nachzukommen, doch er bleibt nur für kurze Zeit.Dem nicht genug: Er verlangt von ihr, dass sie mit ihm in der Türkei leben soll. Um ihn nicht zu verlieren, gibt sie alles in ihrer Heimat auf und folgt ihm. Jasmin ist zwischen Hoffnung und Verzweiflung hin- und hergerissen und droht an den Problemen, die auf sie einstürmen zu zerbrechen.Werden sie die Hürden der unterschiedlichen Kulturen überwinden oder scheitert ihre Liebe endgültig daran?

Anbieter: Dodax
Stand: 26.02.2020
Zum Angebot